Titelgrafik www.thinkcool.ch

> Home   > Admin   > Kontakt

Spielkonsole - Technische Daten

Bei meiner Spielkonsole handelt es sich um ein kleines, auf Mikrocontrollern basierendes Gerät, das ein Schwarzweiss-Fernsehbild erzeugt. Man kann darauf einfache Spiele spielen, vergleichbar mit den frühen 80er Jahren. Gesteuert wird mit einem Playstation-ähnlichen Gamepad mit 2 Joysticks und 4 Knöpfen.

Video

Auflösung: 128 x 84 Pixel
Farbtiefe: 1 Bit (S / W monochrom)
Videosignal: BAS/PAL (an Composite oder SCART)
Bildwiederholfrequenz: 25 Hz (PAL-Standard)

Sound

Kurvenform: Rechteck
Anzahl Kanäle: 2

Gamepad

Analogelemente: 2 x Joystick
Taster: 2 x Schultertatsten, 2 x Bauchtasten, 2 x Joystick-Taster
Prozessor: Atmel Atmega8 mit 4 MHz
Datenübertragung: Kabel, RS232

Hauptprozessor

Typ: Atmel Atmega32
Taktfrequenz: 16 MHz
Arbeisspeicher: 2 kB (1376 Bytes durch Video belegt)
Programmspeicher: 32 kB (ca die Hälfte belegt)
Aufgaben: Spielberechnung, Erstellung Videobild und Übermittlung an Grafikprozessor, 1 Soundkanal, Gamepad-Anbindung

Grafikprozessor

Typ: Atmel Atmega32
Taktfrequenz: 16 MHz
Arbeisspeicher: 2 kB (1376 Bytes durch Video belegt)
Programmspeicher: 32 kB (ca 2 kB belegt)
Aufgaben: Erstellung Videosignal, 1 Soundkanal

Weitere Informationen und Downloads gibts unter Resourcen.

17.01.07 

Gamekonsole fertiggestellt!

Kurz und bündig: Die Gamekonsole, an der ich nun seit 4 Monaten arbeite, ist fertiggestellt und dokumentiert. Natürlich ...

15.08.06 

GBC-Projekt kommt bald...

Seit einigen Wochen arbeite ich bereits mit der Gameboy-Kamera und habe nun ein erstes Zwischenziel erreicht: Auslesen u ...

Abb. 1

Abb. 2

Abb. 3

Abb. 4

Abb. 5

Abb. 6

Abb. 7